Willkommen bei Turberg.de
Ihrem Web-Portal für Modellbahnen, Modellautos, Modellflugzeuge, Plastikmodellbau und Autorennbahnen


„In einer Welt schnelllebiger Trends ist die Modelleisenbahn etwas Langlebiges und pädagogisch Wertvolles – eine Beschäftigung, die Mechanik, Handwerk, aber auch Physik, Geometrie, Elektronik und neuerdings auch die Digitalwelt umfasst. Das sind viele Tugenden, die die Modelleisenbahn mittlerweile Jahrhunderte haben überdauern lassen.“
Florian Sieber (Märklin)


Aktuelles

Hier finden Sie Aktuelles aus den Bereichen Modellbahnen, Modellbahnzubehör, Modellautos, Plastikmodellbau, Autorennbahnen, Literatur und Spielwaren.

19. Mai 2018 - Neuheitenliste
Glow2B 8085072088Roco 72264

Angetrieben von zwei Dieselmotoren mit jeweils 6500PS (normalerweise Schiffsantriebe), sollte dieses Gefährt den zweiten Weltkrieg zu Gunsten des deutschen Reichs drehen. Mit einer Länge von 39 Metern und einer Breite von 14 Metern, war es mit zwei 280-mm-Geschützen als Hauptbewaffnung ausgerüstet. Die Geschütze sind auch für Schlachtschiffe entwickelt worden. Auf Grund der Dimensionen entstand auch die Klassifizierung als Landkreuzer bzw. Landschlachtschiff. Diese wahnwitzige Wunderwaffe hat die Firma Modelcollect im Maßstab 1:72 jetzt ausgeliefert. Gebaut ist das Modell etwas über 50cm lang.
Von der Firma Roco wurde die Dampflokomotive 85 008 der Deutschen Reichsbahn Gesellschaft der Epoche II geliefert. Die Lok ist ein fein detailliert ausgeführtes Modell mit vielen separat angesetzten Steckteilen. Der Motor besitzt eine Schwungmasse. Das Modell hat LED-Beleuchtung und feine Radsätze. Eine Schnittstelle PluX22 zur Aufnahme eines Digital-Decoders, Spitzensignal mit der Fahrtrichtung wechselnd, ein rotes Schlusslicht (die Funktion des roten Schlusslichts ist nur in Kombination mit einem Funktionsdecoder PluX22 möglich) gehören auch zur Ausstattung. Die Kupplungsaufnahmen nach NEM 362 mit Kurzkupplungskinematik befinden sich an beiden Lokomotivseiten.
Alle aktuellen Neuheiten sehen Sie hier ...

18. Mai 2018 - Wiking Juni Neuheiten
Wiking Juni Neuheiten 2018

Wiking Juni Neuheiten 2018:
Jetzt vorbestellbar!

Der MAN-Frontlenker der späten 1960er-Jahre feiert Premiere. Die neue E-Klasse von Mercedes-Benz übernimmt mit der Juni-Auslieferung hoheitliche Polizeiaufgaben – die bei Beamten beliebte Limousine geht im topaktuellen Warndesign auf Streife. 14 Jahre nach Produktionsende erhält der Fendt Xylon eine neue Hofaufgabe und wird mit Ballengreifer ausgerüstet. Überdies setzt WIKING einen Schwerpunkt in den 1960er- und 1970er-Jahren: Dank neuer Frontschürzen- und Kühlergrillformen kann die 1967 vorgestellte Frontlenker-Generation von MAN endlich zusätzliche Dienste leisten und als Hochbordkipper sowie als Aufliegerzug gleichermaßen das Klassiker-Sortiment ergänzen. Der Unimog U 411 zieht in den Farben des Großbaustellen-Experten Züblin einen Rungenanhänger mit Betonrohren ins Programm, während der Mercedes-Benz Pullman als Abschleppwagen ausgerüstet wird und der Kurzhauber mit typischem Fernmeldedienstkoffer der einstigen Deutschen Bundespost unterwegs ist. Ein dreiachsiges Zugfahrzeug der kubischen Generation von Mercedes-Benz zieht erstmals einen zweiachsigen Planenanhänger ins Programm. Und die Spur N erhält mit dem VW T1 Kleinbus in Bicolor-Gestaltung zeitgenössische Verstärkung. Mächtige 115 PS, zwei Liter Hubraum – dieses Opel Coupé schlug alles Dagewesene und tatsächlich sollte der GT/E der stärkste und schnellste Opel Kadett C sein. Die Traditionsmodellbauer richten ihr Augenmerk in der Modellpflege auch auf den Sommer: VW The Beetle Cabrio kündet vom Freiluftvergnügen dieser Tage, während der Borgward Campingbus einen Blick auf das Urlaubsvergnügen vor 50 Jahren wirft – die miniaturisierte Automobilhistorie könnte zeitgenössischer nicht sein. Wer es beschaulicher mochte, der kaufte sich in jenen Tagen einen gebrauchten Brezelkäfer und machte sich auf den Weg über die Alpen. Von gleichen Erlebnissen berichten auch BMW Isetta-Fahrer. Als Schwerlastgespann können sich Klassiker-Freunde die Magirus-Zugmaschine mit dem sechsachsigen Scheuerle Tiefladeanhänger zusammenstellen.
Die Auslieferung ist für Ende Juni vorgesehen.

12. Mai 2018 - Neuheitenliste
Replicars MCG18042Gützold 31059084

Der BMW 2000 TI (Typ 120) in dunkelgrün der Polizei von 1966 im Maßstab 1:18, wurde von der Firma Speidel/Replicars geliefert.
Von der Firma Gützold, jetziger Besitzer die fischer-modell GmbH, kam die Dampflokomotive Baureihe 03 1020-1 mit Kohletender (2`2`T34) der DR aus der Epoche IV für die Spurgröße "H0". Eine neue Variante mit flachem Kohleaufsatz. Das Betriebswerk ist Stralsund und die Reichsbahndirektion ist Greifswald.
Die kleine gesamte Neuheitenübersicht sehen Sie hier ...

10. Mai 2018 - Autodrom Wiking Frühjahr
Wiking Autodrom 088351Wiking Autodrom 040450

Der Handelsverband "idee & spiel" hat sich erneut für zwei Artikel zu einem nostalgischen Thema entschieden. Die Modelle aus zum Teil historischen Formen, lassen alte deutsche Handelsunternehmen für Brenn- und Kraftstoffe wieder aufleben. Der Tankwagen Büssing 8000 "WESTFALEN" und der Unimog U 411 mit Kohlenanhänger „STEINKOHLE - NIEDERRHEIN“ werden Ende Juni 2018 in den bekannten Wiking-Klarsicht-Faltschachteln geliefert. Auf der Verpackung ist der AUTODROM-Schriftzug platziert. Von diesen Modellen wird es nur eine einzige, streng limitierte Auflage von 1.000 Stück geben!
Die Modelle können Sie ab sofort bei uns vorbestellen.

05. Mai 2018 - Neuheitenliste
BOS 87340Märklin 26611

Einmal sich wie die Queen fühlen, mit dem Rolls Royce Phantom VI in dunkelrot/schwarz von 1977 im Maßstab 1:87 von Best Of Show (BOS). Im „metronom“ durch den hohen Norden mit Märklins Doppelstock-Nahverkehrszug „metronom“.
Zitat Firma Märklin:
Lokomotive mit einem Digital-Decoder mfx+ und umfangreichen Licht- und Soundfunktionen ausgestattet. Geregelter Hochleistungsantrieb mit Schwungmasse. Alle 4 Achsen über Kardan angetrieben. Haftreifen. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal und zwei rote Schlusslichter konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Spitzensignal an Lokseite 2 und 1 jeweils digital separat abschaltbar. Doppel-A-Licht-Funktion. Alle Doppelstockwagen mit serienmäßig eingebauter Innenbeleuchtung. Bei schiebender Lokomotive (Steuerwagen voraus) leuchtet am Steuerwagen ein weißes Dreilicht-Spitzensignal, bei ziehender Lokomotive (Lok voraus) leuchten am Steuerwagen 2 rote Schlusslichter. Beleuchtung mit wartungsfreien warmweißen und roten Leuchtdioden (LED). Alle Wagen mit stromführenden, trennbaren Kurzkupplungen. Steuerwagen mit detaillierter Pufferbohle und angesetztem Frontspoiler. Gesamtlänge über Puffer 130 cm.

Die aktuellste Neuheitenliste finden Sie hier ...

03. Mai 2018 - Revell Mai Neuheiten
Revell Mai Neuheiten 2018

Die Firma Revell hat ihre Mai-Neuheiten-Auslieferung angekündigt. Zwei Hightlights sind dieses Mal dabei, das C-54D 'Berlin Airlift 70th Anniversary' -Set und die Flying Saucer Haunebu II im Maßstab 1:72. Klicken Sie auf das Bild und sehen Sie sich die anderen Neuheiten an.


Bitte beachten Sie unsere Sommeröffnungszeiten
ab den 01. Juni 2018
Montags bis Freitag von 10 Uhr - 20 Uhr
Samstag von 10 Uhr - 16 Uhr



Ältere Artikel und Informationen

Ältere Artikel und Informationen finden Sie in unserem Archiv